Gitarre Mantra Burg Wahrberg

(Harfen willkommen!)

Dieses Seminar geht von Freitag, den 19. Oktober 2018 ab 17 Uhr bis Sonntag 21. Oktober 2018 Mittag.

 

Beginn: Freitag, den 19. Oktber 2018 ab 17 Uhr
Ende:   Sonntag, 21. Oktober 2018 nach dem Mittagessen
Ort: Seminarhaus Wahrberg bei Aurach/Ansbach - www.wahrberg.de
Burg Wahrberg bei Aurach (Nähe Ansbach und Nürnberg) liegt in herrlicher Natur auf einem uralten keltischen Kraftplatz und ist sehr gut erreichbar. Im Preis inbegriffen sind zwei Übernachtungen, ausgezeichnete vegetarische (auf Wunsch auch vegane) Vollpension und  vier zweistündige Gitarreneinheiten - meist in zwei Gruppen aufgeteilt für Anfänger mit geringen Grundkenntnissen auf der Gitarre und für Fortgeschrittene.
Im Preis inbegriffen sind die Ergänzungsseiten zum Geheft (kostet 10 € extra, wer es noch nicht hat) mit den Mantren und Akkorden, sowie zusätzliches Kleingruppen- und Harfencoaching.
Dazu kommt der offene Abend mit Möglichkeiten zum Anleiten von Mantrasingen und für die Fortgeschrittenen ein Extraworkshop mit Bassläufen und Fill Ins.
Erfahrungsgemäß ist dieser nährende Austausch ein großer Gewinn für alle und die lockere, humorvolle Atmosphäre für Anfänger und Fortgeschrittene eine große Motivation, die eigenen Möglichkeiten auszuprobieren und zu erweitern.

 

Notenkenntnisse werden nicht erwartet, aber Freude am Singen und Spielen von Mantren. Wer spezielle Mantrawünsche hat, kann sie bei der Anmeldung dazu schreiben. Herbert und ich werden sie bei der Vorbereitung der Text/Noten/Akkordzusammenstellung wenn möglich berücksichtigen.

Um das Niveau des Seminars zu halten, beschränken wir es auf 15 Teilnehmer, damit ihr auch wirklich etwas für euch mitnehmen könnt, was ihr vielleicht weitergeben könnt, und was euch vor allem selbst erfüllt und Freude macht!
Herbert kennt ihr ja an der Gitarre -  er gibt seit Jahren auch Gitarrenkurse für Erwachsene und Jugendliche und kann euch zur Not sogar ein Leihinstrument mitbringen. Seine Begeisterung ist Leidenschaft für die Mantren auf der Gitarre!
ich selbst habe jahrelang intensiv klassische Gitarre bei tollen Lehrern ( Peter Meier aus München und Antonio Losada - war Schüler von Segovia) gelernt und auch kleinere Auftritte mit südamerikanischer, klassischer und jazziger Gitarre gespielt und begleite täglich meine Schulkinder mit der Gitarre beim Singen.

Ihr braucht einen Kapodaster und ein Stimmgerät ( gibt es supergünstig bei Thomann) und möglichst einen Notenständer. Alles kann bei Bedarf auch von uns ausgeliehen werden - bitte bei der Anmeldung angeben. Wir stellen auch auf Anfrage Leihgitarren zur Verfügung.

Herbert beantwortet Euere Fragen unter harsi2007@gmx.de
Ab jetzt läuft die Anmeldung unter gabi@colmberg.net
 
EIN BESONDERES VERGNÜGEN WIRD SICHER WIEDER DER SAMSTAGABEND MIT DEM KONZERT UND MANTRAABEND MIT ALLEN TEILNEHMERN :-) ! HIER KANN SICH JEDEr EINBRINGEN,  DER  oder DIE MÖCHTE UND ES GIBT DADURCH IMMER NEUE MUSIKALISCHE ÜBERRASCHUNGEN UND INSPIRATIONEN - wunderschön!!
Zusätzlich diesmal: Spirituelle Songs in der Popmusik!
 
Alles Liebe
Eure Gabrielle mit der Harfe, die auch dabei sein wird zum Singen und Entspannen!
Kosten für das ganze Event incl vegetarischer Verpflegung und drei Übernachtungen :
Im Einzelzimmer:                300€
Im Zweibettzimmer              280€
Im Drei- bis Vierbettzimmer  250€ (falls Mehrbettzimmer zustande kommt, denn die meisten nehmen Einzelzimmer erfahrungsgemäß)

2019

12.Gitarremantra Intensiv 
Schloss Bettenburg bei Schweinfurt 
12.04.2019 (Freitag ab 17 Uhr) bis Montag 15.04.2019 nach dem Mittagessen um 14 Uhr ( Seminargebühr 120€ - Geheft kostet 10€)
Kosten für Unterkunft und vegetarische Vollpension siehe Webseite von Schloss Bettenburg 

 

Anmeldung läuft!
Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.